Profil für Traumdeuter

Traumdeuter



Allgemeine Informationen
Registriert am: 22.09.2012
Zuletzt Online: 21.05.2014 08:58
Geschlecht: keine Angabe




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
16.12.2013
Traumdeuter hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
16.12.2013 15:37 | zum Beitrag springen

Hallo Maurer und Schamane, In diesem Zusammenhang zeigt ,,bei" unmittelbare Nähe. Als Beispiel ,,Er saß bei seinen Freunden" ; ,,unter" zeigt die Lage zwischen einer Menge von Personen oder Gegeständen. Als Beispiel ,,Er hat bisher immer nur unter Gleichaltrigen gelebt". Dann bin ich vesentlich mit Schamane einverstanden: ,,bei" würde in der Nähe von ihnen bedeuten, ,,unter" dagegen zwischen ihnen (wie einer von ihnen).

15.11.2013
Traumdeuter hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
15.11.2013 09:46 | zum Beitrag springen

Vielen Dank für deine Antwort

14.11.2013
Traumdeuter hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.11.2013 19:25 | zum Beitrag springen

Eine Selbstantwort: Handelt es sich vielleicht um einen Druckfehler, und wird es eigentlich Aufschneider gemeint? Als lustiger Unternehmensberater könnte es vielleicht auch ,,Aufscheiter" sein. Ich warte neugierig auf eure Meinungen.

08.11.2013
Traumdeuter hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
08.11.2013 14:02 | zum Beitrag springen

Hallo Eugenia, die Adjektive mit -a werden nicht dekliniert. Dann wäre es ein rosa Kleid.

04.11.2013
Traumdeuter hat ein neues Thema erstellt
04.11.2013 13:39Namen mit Berufen verbunden

21.09.2013
Traumdeuter hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
21.09.2013 10:16 | zum Beitrag springen

Hallo Sieglinde, ich stimme Schamane zu, dass der Zusammenhang wichtig ist, aber wenn es sich auf neu im Gegensatz zu alt bezieht, dann wäre es: der/die Neue. Ich habe eine neue Maschine, hast du auch die Neue? Ich habe eine Neuere (Komparativ) Ich habe einen neuen Wagen, hast du auch den Neuen? Ich habe einen Neueren (K...

29.07.2013
Traumdeuter hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
29.07.2013 23:16 | zum Beitrag springen

Hallo Valdok, gerade lese ich das empfehlenswerte Buch ,,Der Sohn der grünen Insel" von Stephen Lawhead, und habe eben den folgenden Satz gefunden: ,,....doch nie hätte ich mir auch nur in meinen kühnsten Traümen vorstellen können, dass solch ein simples Wort etwas derart Prachtvolles und Gewaltiges beschreiben könnte".

28.07.2013
Traumdeuter hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
28.07.2013 08:45 | zum Beitrag springen

Kurz und bündig.Vielen Dank für die Erklärung.

27.07.2013
Traumdeuter hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
27.07.2013 08:31 | zum Beitrag springen

So würde ich deinen Text schreiben:,,Zurücknahme fehlerhafter Lehrbuchausgabe aus den Schulen” Die maßgebenden Behörden erhielten schon nach seiner Verbesserung eine Kopie des fehlerfreien Lehrbuches, gerade mit korrekter Formulierung. Die Landesschulräte haben jene davon in Kenntniss gesetzt, dass die Schulen und die Landesschulinspektoren schon gewarnt worden seien, Acht auf die Fehler im Lehrbuch zu geben, und dass man schon die angebrachten Maßnahmen ergriffen habe, damit die...

25.07.2013
Traumdeuter hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
25.07.2013 23:43 | zum Beitrag springen

Hallo noch mal Valdok, Ich finde deinen Satz nicht ganz richtig. ich würde lieber sagen: ,,Wer hätte gedacht, dass ein Elefant seinen Platz im Porzellanladen hätte/haben könnte" Mir gefällt ,,die neue Gelbe" von Dreyer und Schmitt (Hueber) ausgezeichnet; als Nachschlagwerk auch ,,Deutsche Grammatik" von Helbig/Buscha (Langenscheidt). Das letzte ist vielleicht nicht so gut angeordnet als das erste, aber kompleter. ,,Die neue Gelbe" lässt sich sehr gut lesen, das andere nur zum Nachschlagen.



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Aktion Deutsche Sprache, Hannover | Das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache des 20. Jh. | Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung, Darmstadt | Deutsch-Netz.de, Lippstadt | Deutsche Sprachwelt, Erlangen | Die Seiten für Rechtschreibung | Forschungsgruppe Deutsche Sprache e.V., Aschaffenburg | Institut für Deutsche Sprache, Mannheim | Neue Fruchtbringende Gesellschaft zu Köthen/Anhalt e.V. | Sprachkreis Deutsch, Bern | Sprachpflege.info, Erlangen | Stiftung Deutsche Sprache e.V., Berlin | Verein Deutsche Sprache e.V., Dortmund | Verein für deutsche Rechtschreibung und Sprachpflege e.V., Schwaig bei Nürnberg | Woxikon | www.wortpatenschaft.de
Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ptecertificate2020
Forum Statistiken
Das Forum hat 17821 Themen und 22875 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
shop_dumpsplus11